Crime passionel by Peter Hiemstra
Scroll to zoom, click for slideshow

Crime passionel 2000 - 2018

Peter Hiemstra

Gemischte Techniken
32 ⨯ 32 ⨯ 5 cm
ConditionExcellent
€ 1.500

Galerie Bianca Landgraaf

  • About the artist
    Peter Hiemstra wurde 1954 geboren und arbeitet derzeit als fantastischer Keramiker. Seine Figuren, die oft Familienmitgliedern von Bären, Kaninchen und Hunden ähneln, bringen einen Betrachter immer wieder zum Lächeln. Sie stehen aufrecht und in farbenfrohen Kleidern und verwischen die Grenze zwischen Mensch und Tier. Auf den zweiten Blick scheinen seine Figuren nicht so unschuldig zu sein, wie man es sich vorstellt. Eine tiefere, dunkle Schicht wird deutlich: Imitieren diese Tiere Menschen oder verhalten sich Menschen wie Tiere? Auf diese Weise hinterfragt Hiemastra nicht nur das Verhalten und die Überzeugungen der Menschheit, sondern verspottet es auch. Er studierte an der Minerva Academy in Groningen, Niederlande.

Sind Sie daran interessiert, dieses Kunstwerk zu kaufen?

Artwork details